gegrillte Melanzani mit Pita und Sesam-Dip auf einem grauen Teller mit lilafarbener Serviette

Melanzani mit orientalischem Sesam-Dip und Pita

4050 Min

Nicht nur Fleisch macht sich am Griller gut. Gegrillte Melanzani serviert mit einem orientalischen Sesam-Dip und Pita lässt jedes Fleischgericht blass aussehen.

Zutaten für 4 Portionen

Zubereitung

  1. 1

    Melanzani waschen und halbieren. Das Fruchtfleisch rautenförmig einschneiden, dabei darauf achten, dass die Haut nicht durchgeschnitten wird. Das Fruchtfleisch jeder Melanzanihälfte mit 1 TL Kotányi Grill Gemüse einreiben und 20 Minuten ziehen lassen.

  2. 2

    Melanzanihälften mit Olivenöl einreiben und von beiden Seiten je 4-5 Minuten grillen.

  3. 3

    Für den Sesam-Dip Sesam mörsern. Zitrone auspressen. Griechisches Joghurt mit Sesam, Zitronensaft, Olivenöl, Kotányi Kreuzkümmel, Kotányi Knoblauch, Kotányi Petersilie zu einem Dip anrühren. Salzen und pfeffern.

  4. 4

    Pita kurz am Grill erwärmen und in Stücke schneiden.

  5. 5

    Fertige Melanzanihälften mit etwas Sesam bestreuen, mit Sesam-Dip und Pita anrichten und servieren.

Teile Lieblingsrezepte mit Freunden oder druck sie hier ganz einfach aus.

Schmeckt auch