Saftige Kaspressknödel mit Sauerkraut

40—60 Min

Hüttenfeeling auf den Tisch zaubern? Das geht ganz einfach mit diesem Kaspressknödel Rezept. Etwas Sauerkraut als Beilage und fertig ist der Hüttenzauber.

Zutaten 2 Portionen

Zubereitung

  1. 1

    Im ersten Schritt werden die Semmelwürfel in der wamen Milch aufgeweicht. Während das geschieht, können die fein gehackten Zwiebeln bereits in der Pfanne in geschmolzener Butter angedünstet werden. Der Bergkäse wird in sehr kleine feine Würfelchen geschnitten.

  2. 2

    Anschließend werden diese zu den aufgeweichten Semmelwürfel gegeben. Die Masse wird nun mit den Bergkäse-Würfelchen und den restlichen Zutaten gut verrührt bis eine feste Masse entsteht.

  3. 3

    In einer Pfanne wird das Öl erhitzt. Aus der Masse werden Esslöffel große Bällchen geformt. Diese werden in das heiße Öl gesetzt und etwas flach gedrückt. Solange braten bis beide Seiten goldbraun sind.

  4. 4

    Knödel mit geschnittenem Schnittlauch garnieren und auf warmen Sauerkraut servieren und genießen.

Sophie Skutzik