Zitronenfisch

Forelle im Ganzen mit zitroniger Frische

30—40 Min
Kotányi Grill Fisch Grillgewuerz in der 80g Streudose
Knoblauch, Paprika Dillspitzen und ein gegrillter Shrimp
Grill FischStreudose

Fisch vom Grill erinnert an Urlaub und genau so schmeckt dieser exotische Zitronenfisch mit der Grill Fisch-Gewürzmischung. Belegt mit frischen Zitronenscheiben, verpackt in Alufolie, bleibt der gesamte Geschmack der Gewürze und Aromen im Fisch. Ab damit auf den Grill!

Zutaten 4 Portionen

Zubereitung

  1. 1

    Forellen innen und außen waschen und trocken tupfen.

  2. 2

    Knoblauch schälen und fein hacken. Olivenöl mit Knoblauch Grill Fisch-Gewürzmischung, Meersalz und gemahlenem Pfeffer in einer Schüssel vermischen.

  3. 3

    Die Marinade gleichmäßig auf den Forellen verteilen.

  4. 4

    Zitronen in Scheiben schneiden und auf den Fisch legen. Mit frischem Thymian belegen.

  5. 5

    Alufolie mit Zitronenscheiben auslegen und den Fisch darin einpacken.

  6. 6

    Samt der Alufolie für 20 Minuten auf den Grill legen und immer wieder wenden.

  7. 7

    Alternativ auch im Backofen bei 200 °C für 20 Minuten Ober- und Unterhitze backen und genießen.