Eiaufstrich mit geräuchertem Paprika auf einem Holzbrett mit einem Bund frischen Schnittlauchs

Eiaufstrich mit geräuchertem Paprika

1520 Min

Eiaufstrich auf Brot mit leckeren Zutaten zum Frühstück, als Jause oder als kleiner Snack zwischendurch. Geräucherter Paprika zeichnet sich durch einen herzhaft-rauchigen und leicht süßlichen Geschmack aus, der ganz wunderbar zum selbstgemachten Eiaufstrich passt.

Zutaten 4 Portionen

Zubereitung

  1. 1

    Eier schälen und fein schneiden. Schnittlauch in kleine Röllchen schneiden und zum Ei geben.

  2. 2

    Alle weiteren Zutaten mit dem geschnittenen Ei und Schnittlauch gut vermischen. 

Bring Würze ins Web! Teile diesen Artikel auf ...

Schmeckt auch