Nikolaus Cupcakes mir roter Creme-Haube auf einem eckigen Teller, mit Tannenzweigen dekoriert

Nikolaus Cupcakes

50—60 Min

Diese süßen Cupcakes in Nikoloform sorgen nicht nur bei Kindern für große Augen. Geschmacklich verzaubern die Cupcakes ebenso wie optisch. Vanille und Zimt verleihen der Süßigkeit für den Nikolo Vorweihnachtsstimmung.

Zutaten 5 Portionen

  • 100 gKristallzucker
  • 270 gButter
  • 2 Eier
  • 150 gMehl
  • 1 Pkg.Backpulver
  • 100 mlKokosmilch
  • 500 mlschwarzer Johannisbeersaft
  • 90 gStaubzucker
  • 2 ELSpeisestärke
  • 150 gSchokolade, weiß
  • 50 gKokosraspeln
  • 10 Stk.Raffaelos
  • Lebensmittelfarbe, rot
  • 2 Stk.Vanille Bourbon Schote ganz
  • 2 ELZimt gemahlen

Zubereitung

  1. 1

    Zuerst wird der Backofen auf 180 °C vorgeheizt. Den Zucker und 120g der Butter mit einem Mixer schaumig schlagen. Die Eier hinzugeben und alles gut miteinander vermengen.

  2. 2

    Mehl und Backpulver hinzufügen. Das Vanillemark aus den zwei Schoten kratzen und ebenfalls unterrühren, sowie den Zimt und die Kokosmilch. Alles zu einem glatten Teig verrühren.

  3. 3

    Ein Muffinblech mit Papierförmchen auslegen und nun mit dem Teig befüllen. Wichtig ist dabei, die Förmchen nur bis zur Hälfte zu befüllen. Im vorgeheizten Backofen für etwa 25 Minuten backen.

  4. 4

    Für die rote Haube wird der Johannisbeersaft mit dem Staubzucker zum Kochen gebracht. Die Hälfte des Gemisches in eine Schüssel geben, abkühlen lassen und mit der Speisestärke verrühren.

  5. 5

    Nun die weiße Schokolade im Wasserbad zum Schmelzen bringen. Die Cupcakes damit bestreichen und in die Kokosraspeln drücken. Danach auskühlen und fest werden lassen.

  6. 6

    Die restlichen 150g der Butter mit dem Mixer für etwa 5 Minuten schaumig schlagen. Anschließend den eingedickten Johannisbeersaft hinzufügen und alles nochmals gut miteinander verrühren. Die Creme danach in einen Spritzbeutel geben.

    Tipp:

    Bei Bedarf kann mit roter Lebensmittelfarbe nachgefärbt werden

  7. 7

    Auf die Cupcakes mit der roten Creme eine Nikolaushaube spritzen und je ein Raffaelo als Quaste darauf setzen.

    Tipp:

    Das Rezept ergibt 10 Cupcakes

Sophie Skutzik