Leckere Hühnerspieße auf mediterranen Couscous mit Gemüse

Mediterraner Couscous mit Hühnerspießen

3040 Min

Bringe Urlaubsstimmung in die Küche mit Hühnerspießen auf mediterranen Couscous mit Gemüse. Mit den mediterranen Bio-Kräutern mit Meersalz wird dieses einfache Gericht zum Genuss.

Zutaten für 4 Portionen

  • 600 gHühnerfilet
  • 300 gCouscous
  • 600 mlGemüsefond
  • 1 Stk.Zitrone
  • 1 Stk.Zucchini, klein
  • 2 ELOlivenöl
  • 8 Stk.Holzspieße
  • 1 TLBio Mediterrane Kräuter mit Meersalz
  • 1 Handvoll frischer Tomaten
  • 0.5 Bund frische Petersilie

Zubereitung

  1. 1

    Kotányi Bio Mediterrane Kräuter mit Olivenöl vermengen. Hühnerfilet in Würfel schneiden und mit der Kräutermarinade vermischen.

  2. 2

    Die Würfel auf Spieße stecken und nach Geschmack nachsalzen. Im Kühlschrank für mindestens 15 Minuten ziehen lassen.

  3. 3

    Gemüsefond aufkochen und über den Couscous verteilen, kurz ziehen lassen. In der Zwischenzeit die Hühnerspieße bei mittlerer Hitze in einer Pfanne goldbraun braten.

  4. 4

    Petersilie fein hacken, getrocknete Tomaten klein schneiden und die Zucchini in Scheiben schneiden. In einer Pfanne mit Olivenöl, die Tomaten und Zucchini scharf anbraten und mit Kotányi Bio Mediterrane Kräuter würzen.

  5. 5

    Zitronenschale in den Couscous reiben, Saft der Zitrone, Petersilie, Tomaten und Zucchini ebenso untermengen.

  6. 6

    Mit Kotányi Bio Mediterrane Kräuter den Couscous vollenden.

    Tipp:

    Ein Dip aus Joghurt passt perfekt zu diesem Gericht!

Teile Lieblingsrezepte mit Freunden oder druck sie hier ganz einfach aus.

Schmeckt auch