Skewer Bread

Steckerl-Brot

6090 Min

Steckerlbrot: Wie damals, nur besser! Ein einfacher Snack, der jedes Lagerfeuer komplett macht. Unser Rezept für Steckerl-Brot sorgt für handgemachte Grill-Köstlichkeiten, die geschmacklich mit allem kombinierbar sind.

Zutaten für 4 Portionen

Zubereitung

  1. 1

    Die Hefe gemeinsam mit dem Zucker in einer Rührschüssel im lauwarmen Wasser auflösen.

  2. 2

    Mehl, Olivenöl, Salz und das Brotgewürz zugeben und mit der Küchenmaschine (ca. 3-4 Minuten) oder per Hand zu einem glatten Teig verarbeiten.

  3. 3

    Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 30 – 45 Minuten gehen lassen.

  4. 4

    Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche kurz durchkneten und ca. 20 cm lange Stränge formen.

  5. 5

    Backofen auf ca. 200 °C vorheizen. und die Teigstränge mit leichter Überlappung auf Holzkochlöffelstiele wickeln.

  6. 6

    Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und zugedeckt nochmals 15 min. rasten lassen.

  7. 7

    Die Steckerlbrote ca. 15 Minuten nicht zu dunkel backen. Abkühlen lassen.

  8. 8

    Vor dem servieren über dem Lagerfeuer nochmals von allen Seiten bräunen lassen.

Pollak's Wirtshaus
Pollak's Wirtshaus retzbacherhof.at
Newsletter

Hier steht der Titel

Aktuelle Gewinnspiele, spannende Rezepte und neue Blogbeiträge ganz einfach in dein Postfach.
Email

Teile Lieblingsrezepte mit Freunden oder druck sie hier ganz einfach aus.

Schmeckt auch