Paprika scharf

Verpackungsgrößen

Gastro

Unverwechselbar pikant, aber nicht übertrieben feurig. So lässt Kotányi Paprika scharf vor allem die Aromen der ungarischen Küche perfekt zur Geltung kommen.

Der Klassiker

Der scharf-fruchtige Geschmack von Paprika hat schon die Gerichte unserer Großeltern verfeinert.

So rot leuchtet der Geschmack

Für das beste Aroma sollten Sie Paprika scharf in heißes Fett streuen und den Topf vom Herd nehmen. Löschen Sie den Paprika unmittelbar mit Flüssigkeit, Fleisch oder Kartoffeln ab. Auf diese Weise gelingt das österreichisch-ungarische Gulasch besonders hervorragend!

Bestes aus Tradition

Seit 1881 ist das Rezept für das berühmte Paprikapulver unser streng gehütetes Geheimnis. Aber so viel dürfen wir Ihnen verraten: Wir verarbeiten nur die besten Früchte auf schonendste Weise. Das erkennt man an der leuchtenden Farbe unseres Paprika scharf – und natürlich am Geschmack!