Datenschutzerklärung

Sollten Sie Fragen zu Schutz und Sicherheit Ihrer Daten haben oder Ihre Rechte und Ansprüche im Zusammenhang mit Datenschutz geltend machen wollen (bspw. der Verwendung Ihrer Daten widersprechen oder diese richtigstellen wollen), wenden Sie sich bitte über unsere Kontakte-Seite an uns.

Der Besuch unserer Website ist grundsätzlich ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, die Identität zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie richtiger Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer. Informationen, die nicht direkt mit der wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden (wie zum Beispiel favorisierte Webseiten oder Anzahl der Nutzer einer Site) fallen nicht darunter. Man kann unser Online-Angebot grundsätzlich ohne Offenlegung der Identität nutzen. Es werden lediglich die von Ihrem Internet-Provider mitgeteilten Angaben erhoben (v.a. die Ihnen zugewiesene IP-Adresse). Diese Informationen werden von uns zu Statistik- und Marktforschungszwecken ausgewertet. 

Darüber hinaus erheben wir nur solche personenbezogenen Daten, die vom Website-Besucher explizit und freiwillig eingegeben werden. Eine solche Eingabe kann z.B. erfolgen, wenn sich ein Besucher über das Kontaktformular an uns wendet oder dieser einen Newsletter abonniert.

Derartige Informationen werden von uns ausschließlich zum entsprechenden Zweck und unter Beachtung der geltenden gesetzlichen Bestimmungen genutzt; eine weitergehende Nutzung erfolgt nur mit Ihrer Einwilligung. Der Einwilligung zur Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.

Datenspeicherung:
In Verbindung mit Ihrem Zugriff werden auf unserem Server für Zwecke der Datensicherheit vorübergehend Daten gespeichert. Jeder Datensatz besteht aus:

  • dem Namen der angeforderten Datei
  • einer Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers
  • der Browsersprache
  • einer Beschreibung des Typs des verwendeten Betriebssystems
  • der IP-Adresse des Rechners, der die Datei anforderte
  • dem Datum und Uhrzeit der Anforderung
  • der übertragenen Datenmenge
  • dem Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.)
  • den evtl. Formularinhalten

Diese gespeicherten Daten werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet und auf keinen Fall an Dritte weitergeleitet. 

Cookies:
Um unsere Seite noch besser an Ihre Bedürfnisse anpassen zu können, legen wir nach Ihrer Einwilligung kleine Dateien auf Ihrem Gerät ab. Diese sogenannten Cookies sind kleine Textdateien, die weder Schaden auf Ihrem Computer anrichten, noch Viren enthalten. Cookies auf unseren Internetseiten erheben keinerlei persönliche Daten. Sie können die Verwendung der Cookies jederzeit in Ihrem Browser deaktivieren. Jedoch kann es sein, dass Sie einzelne Funktionen nicht in vollem Umfang nutzen können. 

Näherer Informationen hierzu finden Sie in den Browsereinstellungen bzw. im Hilfe-Portal des Browser.

NameSpeicherdauerZweckHerausgeber
ktnyCPS1 JahrFunctionalKotányi
_ga2 JahreStatisticGoogle
_gid2 TageStatisticGoogle



Facebook-Pixel:
Mit Ihrer Einwilligung setzen wir innerhalb unseres Internetauftritts den “Facebook-Pixel” der Facebook, Inc., 1 Facebook Way, Menlo Park, CA 94025, USA, bzw. falls Sie in der EU ansässig sind, Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland (“Facebook”) ein. Dadurch können wir die Aktionen von Nutzern nachverfolgen, nach dem diese eine Facebook-Werbeanzeige gesehen oder geklickt haben. So können wir die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für Statistiken und Marktforschungszwecke erfassen. Die so erfassten Daten sind für uns anonym, sodass wir weder personenbezogenen Daten sehen, noch Rückschlüsse auf die Identität der einzelnen Nutzer schließen können. Facebook kann diese Daten für eigene Werbezwecke, entsprechend der Datenverwendungsrichtlinie von Facebook verwenden (https://www.facebook.com/about/privacy/). Sie können Facebook sowie dessen Partnern das Schalten von Werbeanzeigen auf und außerhalb von Facebook ermöglichen. Es kann ferner zu diesen Zwecken ein Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert werden.


Diese Einwilligung darf nur von Nutzern, die älter als 13 Jahre alt sind erklärt werden. Falls Sie jünger sind, bitten wir Sie, Ihre Erziehungsberechtigten um Rat zu fragen.

Google Analytics:
Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA (“Google”). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. 

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. 

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: 

Weiters können Sie Ihre Privatsphäre Einstellungen unter folgendem Link kontrollieren: https://myaccount.google.com/privacy?pli=1#ads

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte den Datenschutzrichtlinien von Google: https://www.google.com/analytics/terms/de.html

Google Tag Manager:

Diese Website benutzt den Google Tag Manager. Mit dem Google Tag Manager können Vermarkter Website-Tags über eine Oberfläche verwalten. Der Tag Manager selbst, der die Tags einsetzt, funktioniert jedoch ohne Cookies und erfasst keine personenbezogenen Daten. Der Tag Manager sorgt lediglich für die Auslösung anderer Tags, die ihrerseits unter Umständen Daten erfassen. Zu diesen jeweiligen Drittanbietern finden sich entsprechende Erklärungen in dieser Datenschutzerklärung. Der Google Tag Manager verwendet diese Daten aber nicht. 

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte den Datenschutzrichtlinien von Google: https://www.google.com/analytics/tag-manager/use-policy/ 

Hotjar:
Diese Website benutzt das Analyse- und Feedbacktool hotjar (Hotjar Ltd.). Durch hotjar ist es uns möglich, die Website durch gezielte Analysen besser zu optimieren. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft unter www.hotjar.com/opt-out widersprochen werden.

Details zum Umgang mit Ihren persönlichen Daten durch hotjar sowie Ihren diesbezüglichen Rechten entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von hotjar: https://www.hotjar.com/privacy.

Bewerbungsverfahren:
Zur vollständigen Abwicklung des Bewerbungsverfahrens werden die von Ihnen eingegebenen Daten nach Ihrer Einwilligung und unter den gesetzlichen Vorschriften an uns übermittelt und von uns verarbeitet.
Die eingegebenen Daten dienen ausschließlich dem Bewerbungsprozess und werden auf keinen Fall an Dritte weitergegeben. 

Newsletter:
Um sich beim Newsletter-Dienst der Kotányi GmbH anzumelden, benötigen wir mindestens Ihre E-Mail-Adresse, an die der Newsletter versendet werden soll. Weitere Angaben werden verwendet, um Sie im Newsletter persönlich ansprechen oder um Rückfragen zu ermöglichen. Wir verwenden für den Newsletterversand das Double Opt-In-Verfahren. Das heißt, wir werden Ihnen erst dann Newsletter zusenden, wenn Sie Ihre Anmeldung nach Mitteilung Ihrer E-Mail-Adresse über eine von uns zugesendete E-Mail und einen darin enthaltenen Link bestätigen. Damit stellen wir sicher, dass nur Sie selbst sich als Nutzer der angegebenen E-Mail-Adresse beim Newsletter-Dienst anmelden können. Ihre Bestätigung muss zeitnah zur Übersendung der E-Mail durch uns erfolgen, da andernfalls Ihre Anmeldung und E-Mail-Adresse in unserer Datenbank gelöscht wird. Bis zu einer Bestätigung durch Sie, nimmt unser Newsletter-Dienst keine weiteren Anmeldungen unter dieser E-Mail-Adresse entgegen. Sie können einen bei uns abonnierten Newsletter jederzeit abbestellen.
Dazu können Sie uns entweder eine E-Mail zusenden oder über einen Link am Ende des Newsletters eine Stornierung vornehmen.
Zur Nutzung unserer Newsletter werden aus Gründen der Optimierung dieser Services statistische Daten erfasst. Die abonnierten Newsletter sowie die Nutzung derselben sind innerhalb der Newsletterengine jeweils dem Besteller zugeordnet.

eyepin:
Der Versand der Newsletter erfolgt mittels „eyepin“, einer Newsletterversandplattform der eyepin GmbH (Billrothstraße 52, 1190 Wien, Österreich). Die E-Mail-Adressen unserer Newsletterempfänger, als auch deren weitere, im Rahmen dieser Hinweise beschriebenen Daten, werden auf den Servern von eyepin in Österreich gespeichert. Es werden von eyepin nur Daten gemäß deren Datenschutzerklärung verarbeitet (https://www.eyepin.com/de/datenschutz). Eine Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte für Zwecke von Werbung, Markt- oder Meinungsforschung findet nicht statt.

Links:
Links, die unseren Internetauftritt verlassen, werden mit höchster Sorgfalt gewählt und geprüft. Trotzdem übernehmen wir für den Inhalt der verlinkten, externen Seite keinerlei Verantwortung oder Haftung.

Auskunft, Berichtigung und Löschung:
Auf Anfrage erhalten Sie kostenlos Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten wir über Sie verarbeiten und gespeichert haben. Solange Ihr Antrag mit den gesetzlichen Pflichten zur Aufbewahrung von Daten (z.B. Vorratsdatenspeicherung) einhergeht, können Sie Ihr Recht auf Berichtigung falscher Daten und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten geltend machen.

Betroffenenrechte:
Für Auskünfte gem. Art. 15 DSGVO (Auskunftsbegehren) verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.

Datenschutzrechtliche Anliegen & Kontaktdaten:
Bei allgemeine Anliegen zum Thema Datenschutz nutzen Sie bitte folgende Kontaktmöglichkeiten:

KOTÁNYI GmbH
Johann-Galler-Straße 11
A - 2120 Wolkersdorf im Weinviertel
Telefon: +43 (2245) 5300-1000
Fax: +43 (2245) 5300-1019
E-Mail: datenschutz(at)kotanyi.com