Zucchini-Wassermelonen-Grillgemüse-Salat

20—30 Min

Im Sommer ist jeder verrückt nach Wassermelone. Na dann aber auf den Grill damit. Wassermelone lässt sich wunderbar am Rost braten und harmoniert dann prima mit dem Salat aus gegrillten Zucchinistreifen und Halloumi. Ein cremiges Mandeldressing mit frischen Kräutern rundet das Gericht traumhaft ab.

Zutaten 2 Portionen

Zubereitung

  1. 1

    Zucchini mit einem Gemüseschäler längs in dünne Streifen schneiden. Mit der Grillgemüse Gewürzzubereitung würzen. Die Wassermelone in Ecken schneiden. Den Halloumi in kleine Stücke schneiden und ebenfalls mit dem Grillkäse Gewürzsalz würzen.

  2. 2

    Mandeln ohne Öl in einer Pfanne (auf dem Grill) rösten.

  3. 3

    Zucchinistreifen, Wassermelonenstücke und den Halloumi bei mittlerer Temperatur auf den Grill legen und von beiden Seite 2-3 Minuten auf dem Rost grillen.

  4. 4

    Für das Dressing alle Zutaten gut miteinander in einer Schüssel vermischen und abschmecken.