Veggy Hot+Spicy-Hummus mit Feta und Avocado

20—30 Min

Knusprig getoastetes Schwarzbrot, getoppt mit einem köstlichen Hummus, der mit Veggy Hot+Spicy die perfekte Schärfe erhält. Dazu Feta und Avocadoscheiben. Es ist ein richtig schneller Snack für Ungeduldige, denn der Hummus kann praktisch am Vortag vorbereitet werden. Auch ein weiches Ei passt wunderbar dazu.

Zutaten 2 Portionen

  • 2 Stk.mittelgroße Rote Rüben gegart
  • 400 gKichererbsen (Dose)
  • 2 ELTahin
  • 1 Stk.Knoblauchzehe
  • 4 ELZitronensaft
  • 2 Stk.Schwarzbrotscheiben
  • 1 Stk.Avocado in Scheiben geschnitten
  • 100 gFeta zerbröselt
  • 1 TLVeggy Hot+Spicy Gewürzzubereitung
  • 1 PriseMeersalz grob

Zubereitung

  1. 1

    Rote Rüben zusammen mit der geschälten Knoblauchzehe und den Kichererbsen fein pürieren. 

  2. 2

    Tahin, Zitronensaft, Meersalz und Veggy Hot+Spicy hinzufügen und alles gut zu vermengen. Falls der Hummus zu fest ist, kann noch etwas Wasser beigefügt werden. Hummus beiseite stellen.

  3. 3

    Das Schwarzbrot toasten, Hummus auf dem Brot verteilen und die Avocadoscheiben und den Feta darauflegen.