Dinkel-Gemüse Bowl mit Mango und Curcuma & more

25—30 Min

Ist der Dinkelreis erstmal gekocht, dauert dieses Gericht quasi nur wenige Augenblicke. Die Mango dient als fruchtiges Element in der Bowl. Hinzu kommen Paprika, Zucchini und Karotten, die mit dem Dinkelreis eine vollwertige Mahlzeit bilden.

Zutaten 3 Portionen

Zubereitung

  1. 1

    Dinkelreis laut Packungsanleitung kochen und gut abtropfen lassen. Knoblauch schälen und fein hacken. Tomaten würfeln.

  2. 2

    2 EL Öl in einem Topf erhitzen. Knoblauch kurz anbraten, Tomatenwürfel hinzugeben und die Curcuma Gewürzmischung für ein paar Sekunden mitbraten. Sofort mit der Hafermilch aufgießen, Tomatenmark hinzugeben und salzen. Den gekochten Dinkel untermischen.

  3. 3

    Die Hälfte der Mango zur Garnitur in Scheiben schneiden, den Rest würfeln und mit in den Topf geben. Mit Sojasauce abschmecken und einkochen lassen.

  4. 4

    Karotten schälen. Karotten, Zucchini und Paprika würfeln. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Karotten darin anbraten. Nach wenigen Minuten Paprika und Zucchini hinzugeben und mitbraten. Mit dem Saft der halben Zitrone, Salz und Pfeffer abschmecken.

  5. 5

    Fertigen Dinkel auf die Teller verteilen und das Gemüse darauf anrichten und mit Mangoscheiben garnieren.