Salad Nizza in einer transportablen Box als Mealprep am Arbeitsplatz

Salat Nizza 2.0

2530 Min

Unser Nizza Salat 2.0 enthält die klassischen Elemente des Salat-Highlights: Knackige Fisolen, frischen Salat und würzige Oliven. Und weil er sich so gut vorbereiten lässt, empfehlen wir ihn als Mealprep Mahlzeit für den Arbeitsplatz, unterwegs oder zu Hause!

Zutaten für 1 Portionen

  • 3 Stk.kleine festkochende Erdäpfel
  • 50 gFisolen (tiefgekühlt oder frisch)
  • 1 Ei, hartgekocht
  • 1.5 Handvoll grüner Blattsalat oder Rucola
  • 0.5 Dose Thunfisch
  • 1 Handvoll schwarze Oliven
  • 0.5 rote Zwiebel
  • 1 ELOlivenöl
  • 1 ELZitronensaft oder Essig
  • 1 TLBio Basilikum gerebelt
  • 1 PriseMeersalz jodiert grob
  • 21 PrisePfeffer schwarz ganz

Zubereitung

  1. 1

    Die Erdäpfel und Fisolen waschen und als Ganzes in zwei getrennten Kochtöpfen in köchelndem Salzwasser ca. 15-20 Minuten bis sie bissfest sind kochen.

  2. 2

    Das Ei in der Zwischenzeit hart kochen und danach abschrecken.

  3. 3

    Den Blattsalat und Rucola kurz waschen und abtrocknen.

  4. 4

    Erdäpfel abseihen, abkühlen lassen und nach dem Schälen in mundgerechte Stücke schneiden.

  5. 5

    Die Fisolen abseihen und mit eiskaltem Wasser abschrecken. Die abgetropften Fisolen ebenfalls in mundgerechte Stücke schneiden.

  6. 6

    Die Schale vom Ei entfernen und das Ei vierteln.

  7. 7

    Alle Zutaten vermischen und Oliven dazugeben. Die rote Zwiebel in kleine feine Streifen schneiden.

  8. 8

    Zwiebeln, Olivenöl, Zitrone oder Essig erst kurz vor dem Genuss untermischen. Zu guter Letzt mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Mission Nutrition
Mission Nutrition

Teile Lieblingsrezepte mit Freunden oder druck sie hier ganz einfach aus.

Schmeckt auch