Pita mit Rib Eye Steak und Knoblauchsauce

30—40 Min

Pita gefüllt mit einem saftigen Rib Eye überzeugt jeden Grillliebhaber durch die gelungene Grill-Kotelett Gewürzmischung. Tomaten, Salat und eine kräftige Knoblauchsauce vollenden erst den perfekten Geschmack.

Zutaten 4 Portionen

Zubereitung

  1. 1

    Rib Eye Steaks mit kaltem Wasser abspülen und gut trocken tupfen. Kotányi Grill Kotelett mit dem Öl zu einer Marinade vermengen. Die Steaks damit einreiben und bis zur weiteren Verwendung darin ziehen lassen.

  2. 2

    Die Zutaten für die Knoblauchsauce gut verrühren und die Sauce zur späteren Verwendung kaltstellen.

  3. 3

    Rib Eye Steaks je nach Dicke und gewünschter Garstufe ca. 3-6 Minuten von beiden Seiten grillen, nach Belieben salzen und pfeffern. Anschließend abdecken und 5 Minuten rasten lassen.

  4. 4

    Pita Brote kurz von beiden Seiten am Grill aufwärmen. Tomaten in Scheiben schneiden. Salatblätter abspülen.

  5. 5

    Steaks in Scheiben schneiden. Pita Brote aufschneiden und mit je einem Salatblatt, Steak, Tomatenscheiben und Knoblauchdip füllen. Auf Tellern anrichten und mit dem restlichen Dip servieren.