Nut Clusters mit Apfel-Zimt Chips sind der perfekte Snack für unterwegs.

Nuss Cluster mit Apfel-Zimt Chips

2030 Min
Kotányi Apfel Chips mit Zimt
Apfel Zimt Snack Kotanyi Inhalt
Apfel-Zimt ChipsStandbeutel

Gerade wenn man viel unterwegs ist, eignen sich schnelle und gesunde Snacks zum mitnehmen. So auch die neuen Apfel-Zimt Chips von Kotányi. Diese kann man aber auch zu Nuss Clustern verarbeite, denn sie ergänzen den nussigen To-Go Snack mit ihrem zimtigen Aroma.

Zutaten

  • 25 gWalnüsse
  • 25 gCashewkerne
  • 25 gKürbiskerne
  • 25 gMandelsplitter
  • 35 gKristallzucker, fein
  • 10 gKokosöl
  • 1 Pkg.Apfel-Zimt Chips

Zubereitung

  1. 1

    Zuerst werden die Walnüsse, Cashews, Mandelsplitter und Kürbiskerne feiner gehackt. Die Apfel-Zimt Chips können ebenfalls etwas feiner gehackt werden.

  2. 2

    Nun die Nüsse und Apfel-Zimt Chips in einer Pfanne ohne Öl anrösten. Die Nüsse sollen dabei eine schöne kräftige Farbe annehmen. 1-2 Minuten erhitzen und anschließend den Zucker hinzugeben.

  3. 3

    Den Zucker in der Pfanne verteilen, um die Nüsse und Chips gleichmäßig zu karamellisieren. Der geschmolzene Zucker sollte alles gut ummanteln.

  4. 4

    Die Herdplatte abdrehen und das Kokosöl hinzugeben. Schmelzen lassen und anschließend gut unterrühren.

  5. 5

    Die Nüsse nun nach Belieben flach oder in kleine Häufchen formen und auf einem Backblech auskühlen lassen.

  6. 6

    Wichtig ist die Cluster vollkommen auskühlen zu lassen, damit das Kokosöl und der geschmolzene Zucker komplett aushärten.

Sophie Skutzik