Schmackhaft gewürzter Lachs auf frischem Ofengemüse.

Video abspielen

Lachs auf Ofengemüse

2025 Min

Ein ganzer Sommertag in nur einem Rezept: Saftiger Lachs auf würzigem Ofengemüse mit erfrischender Zitronennote – mit super wenig Aufwand, in nur 20 Minuten zubereitet. Hört sich unwiderstehlich an? So schmeckt es auch. Bon Appétit!

Zutaten für 2 Portionen

  • 2 Stk.Lachsfilets á ca. 200g
  • 2 Stk.Frühlingszwiebel
  • 2 Stk.Paprika
  • 1 Stk.Zucchini
  • 0.5 Stk.Zitrone, ausgepresst
  • 5 ELOlivenöl
  • 1 ELLachs auf Ofengemüse

Zubereitung

  1. 1

    Für die Marinade Olivenöl, Zitronensaft und Quick & Easy Gewürzmischung verrühren.

  2. 2

    Paprika in Stücke, Zucchini in dünne Scheiben und Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden.

  3. 3

    Gemüse auf ein Backblech oder in eine Backform geben und die Marinade darüber gleichmäßig verteilen. Lachsfilets auf das Gemüse legen und mit der Marinade bestreichen.

  4. 4

    Alles für mindestens 14 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 170 °C (Heißluft) garen. Fertig.

Teile Lieblingsrezepte mit Freunden oder druck sie hier ganz einfach aus.

Schmeckt auch