2 Tassen mit heißer Schokolade und Schlagoberhäubchen mit Cacao Kiss Topping aus der Mühle, mit Schokostückchen auf der Untertasse angerichtet

Hot Chocoholic-Chocolate mit Chili

10—15 Min

Für alle, denen es ruhig mal heiß ums Herz werden darf. Heiße Schokolade mit Chili. Die dunkle Schokolade verbindet sich zu einem vollmundigen Geschmack mit der Schärfe der Chiliflocken. Und wer es ein wenig süßer mag, kann die Zartbitterschokolade einfach durch Milchschokolade ersetzen.

Zutaten 4 Portionen

Zubereitung

  1. 1

    Schokolade grob reiben oder hacken, mit der Hälfte der Milch unter Rühren erwärmen, bis alles aufgelöst ist. Restliche Milch nach und nach zugeben und heiß erhitzen.

  2. 2

    Kakaopulver, 2 EL Cacao Kiss und Chili mit Meersalz zugeben.

  3. 3

    Obers steif schlagen und in einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle füllen.

  4. 4

    Heiße Schokolade auf 4 große Tassen aufteilen, je eine große Schlagobershaube daraufsetzen und mit frisch gemahlenem Cacao Kiss garnieren.