Gnocchi mit Grillgemüse und Halloumi

Würzige Gnocchi mit Halloumi und Gemüse

20—30 Min

Fertige Gnocchi schmecken richtig gut. Aufgepeppt mit knackig-frischem Grillgemüse wird ein Stück Italien auf den Esstisch geholt. Zum Abschluss wird der Halloumi mit dem feurigen Grillkäse Gewürzsalz angemacht. Für ein besonderes Grillvergnügen auf schmackhaften Gnocchi.

Zutaten 3 Portionen

  • 500 gfertige Gnocchi
  • 1 Stk.große Tomate
  • 1 Stk.Paprika
  • 1 Stk.Zucchini
  • 2 Stk. Karotten
  • 2 Stk.Jungzwiebel
  • 1 ELButter
  • 1 Pkg.Halloumi
  • 1 EL
  • 1 PriseMeersalz grob
  • 1 PrisePfeffer schwarz ganz

Zubereitung

  1. 1

    Gnocchi nach Packungsanleitung kochen und danach mit kaltem Wasser abschrecken.

  2. 2

    Gemüse in kleine Würfel schneiden und beiseite stellen.

  3. 3

    Halloumi würfelig schneiden und mit Grillkäse Gewürzsalz würzen.

  4. 4

    Butter in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse darin von allen Seiten anbraten.

  5. 5

    Halloumi und Gnocchi zum Gemüse geben und solange weiterbraten, bis das Gemüse durch ist und der Halloumi und die Gnocchi goldbraun sind.

  6. 6

    Nach Belieben mit Meersalz und gemahlenem Pfeffer würzen, abschmecken und genießen.