Gnocchi mit Grillgemüse und Halloumi in einer hellgrauen Schale mit goldener Gabel, Parmesan und frischen Thymianzweigen angerichtet

Würzige Gnocchi mit Halloumi und Gemüse

20—30 Min

Fertige Gnocchi schmecken richtig gut. Aufgepeppt mit knackig-frischem Grillgemüse wird ein Stück Italien auf den Esstisch geholt. Zum Abschluss wird der Halloumi mit der würzigen Kräuter Rustikana Mühle angemacht. Für besonderes viel Geschmack auf Gnocchi.

Zutaten 3 Portionen

Zubereitung

  1. 1

    Gnocchi nach Packungsanleitung kochen und danach mit kaltem Wasser abschrecken.

  2. 2

    Gemüse in kleine Würfel schneiden und beiseite stellen.

  3. 3

    Halloumi würfelig schneiden und mit Kräuter Rustikana würzen.

  4. 4

    Butter in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse darin von allen Seiten anbraten.

  5. 5

    Halloumi und Gnocchi zum Gemüse geben und solange weiterbraten, bis das Gemüse durch ist und der Halloumi und die Gnocchi goldbraun sind.

  6. 6

    Nach Belieben mit Meersalz und gemahlenem Pfeffer würzen, abschmecken und genießen.