Kleine Fläschchen mit Mandarinen-Likör mit selbstgebastelten Schildern in Sternform.

Gewürz Mandarinen Likör

3045 Min

Den herrlichen Duft der Mandarine verbinden viele mit der Weihnachtszeit. Die kleine, beliebte Zitrusfrucht eignet sich bestens für einen weihnachtlichen Likör. Gemeinsam mit den Aromen von Zimt, Kardamom und Sternanis zauberst du einen geschmacklich besonderen Mandarinenlikör. Abgefüllt in kleinen Flaschen eignet sich dieser auch als perfektes Geschenk.

Zutaten

Zubereitung

  1. 1

    Zuerst die Mandarinen horizontal durchschneiden und mit einer Saftpresse auspressen. Falls notwendig noch durch ein feines Sieb rühren. In einem Topf wird der Mandarinensaft, gemeinsam mit dem Kristallzucker, den Saft der Bio Zitrone und den Gewürzen (Zimtstange, Sternanis, die Samen der aufgebrochenen Kardamomkapseln) verrührt.

  2. 2

    Den Inhalt nun für 10 Minuten zum Kochen bringen und anschließend etwas weiterköcheln lassen. So können die Gewürze ihren vollen Geschmack entfalten.

  3. 3

    Im nächsten Schritt nun die Gewürze aus dem Topf entfernen und den Gewürzsirup auskühlen lassen.

  4. 4

    Sobald der Sirup ausgekühlt ist, kann dieser mit Vodka und Wasser verrührt werden.

  5. 5

    Abschließend den Likör in saubere sterilisierte Flaschen füllen. Kühl und dunkel gelagert hält der Likör einige Monate.

Sophie Skutzik