Garnelen-Ananas-Spieße mit Curry-Dip

30—40 Min
Kotányi Bio Curry im 100ml Glas
Bio Curry Kotanyi Inhalt
Bio CurryGlas M

Garnelen-Ananas-Spieße verleihen nicht nur dem Teller Farbe, sondern verwöhnen auch die Geschmackssinne. Serviert mit diesem Curry-Dip fällt es schwer mit dem Genießen aufzuhören.

Zutaten 4 Portionen

Zubereitung

  1. 1

    Garnelen abspülen und trocken tupfen. Aus Olivenöl und Kotányi Grill Fisch eine Marinade anrühren. Die Garnelen darin marinieren.

  2. 2

    Für die Spieße Ananasscheiben in kleine Dreiecke schneiden. Frühlingszwiebel in kleine Stücke schneiden.

  3. 3

    Alle Zutaten für den Curry-Ananas-Dip in einem Mixer fein pürieren.

  4. 4

    Abwechselnd Garnelen, Ananasstücke, Frühlingszwiebel auf kleine Spieße aufspießen und von beiden Seiten grillen, bis sie schön gebräunt sind.

  5. 5

    Dressing für den Salat aus Olivenöl, Weißweinessig und Dijonsenf anrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Salat waschen und marinieren.

  6. 6

    Fertige Garnelenspieße mit Curry-Ananas-Dip und Salat anrichten und servieren.