Caprese aus Mozzarella- und Nektarinenscheiben mit frischem Basilikum und Cremd di Palsamico garniert auf einem schwarzen Teller

Fruchtige Caprese mit Nektarinen

10—15 Min

Man ersetze die Tomaten aus der klassischen Caprese mit fruchtigen Nektarinen, verfeinert das Ganze mit gerösteten Cardamomsamen und Mandelsplittern und schon ist der traditionelle italienische Sommersalat 2.0 fertig.

Zutaten 2 Portionen

Zubereitung

  1. 1

    Zuerst werden die Nektarinen gewaschen und in feine Scheiben geschnitten.

  2. 2

    Den Mozzarella abtropfen und ebenfalls in feine Scheiben schneiden. Die Basilikumblätter waschen.

  3. 3

    Die Cardamomsamen und Mandelsplitter separat kurz anrösten.

  4. 4

    Anschließend die Nektarinen- und Mozzarellascheiben sowie die Basilikumblätter auf einem Teller schuppenartig platzieren und mit dem Balsamico, Salz und Pfeffer verfeinern. Abschließend mit den Cardamomsamen und den Mandelsplittern dekorieren.

Sophie Skutzik