Nicht nur farblich strahlen unsere Eisenbahner prächtig am Adventsteller, auch geschmacklich sind sie ein Highlight. Fruchtige Ribiselmarmelade zwischen zarten Marzipanstreifen auf Mürbteig. Den feinen Geschmack erhalten die Kekse durch unsere Lebkuchen Gewürzmischung Großmutters Art.

Zutaten 6 Portionen

Zubereitung

  1. 1

    Für den Teig alle Zutaten zu einem glatten Teig kneten und für 1 Stunde im Kühlschrank rasten lassen.

  2. 2

    Anschließend den Teig kurz kneten und dünn ausrollen. In 3 cm breite Streifen schneiden und auf Backpapier setzen.

  3. 3

    Bei 180 °C Umluft etwa 10 Minuten goldbraun backen und dann auskühlen lassen.

  4. 4

    Für die Füllung die Butter schmelzen. Das Marzipan mit Staubzucker, der Apfelstrudel-Gewürzmischung, flüssiger Butter und Eiweiß glatt rühren.

  5. 5

    Im nächsten Schritt mit einem Dressiersack und Sterntülle auf die Mürbteigstreifen Bahnen dressieren.

  6. 6

    Eine Stunde bei Raumtemperatur trocknen lassen und im Anschluss bei 220 °C Umluft ca. 4 Minuten goldbraun backen.

  7. 7

    Die Ribiselmarmelade glatt rühren und mit einem Dressiersack die Marmelade zwischen die Marzipanbahnen dressieren.

  8. 8

    Zuletzt die Bahnen in 3cm lange Stücke schneiden.

    Tipp:

    Aus 1kg Teig gewinnt man etwa 60 Stück.

Landtmann’s Original landtmanns-original.at