Cottage Cheese Cracker auf einem Holzbrett mit Tomate und einem Schälchen Cottage Cheese angerichtet

Cottage-Cheese-Cracker mit asiatischen Kräutern

2030 Min

Snack-Attack, aber keine Lust auf ungesunde Chips? Dann kommt hier eine gesunde Alternative: Cottage-Cheese-Cracker! Aufgepeppt mit Kotányi Kräutern werden diese wohl von nun an öfter auf dem Teller landen.

Zutaten für 3 Portionen

Zubereitung

  1. 1

    Den Ofen auf 200 °C vorheizen, damit die Taler optimal gebacken werden können.

  2. 2

    Cocktailtomaten waschen, entkernen und in feine Würfelchen schneiden. Den frischen Basilikum und Schnittlauch fein schneiden.

  3. 3

    In einer Schale den Cottage-Cheese, Basilikum und Schnittlauch mit dem Mehl gut verrühren. Alles mit einer Prise Kotányi Meersalz und buntem Pfeffer abschmecken. 1EL Kotányi asiatische Kräuter untermengen und alles nochmals verrühren.

  4. 4

    Backblech mit Backpapier auslegen und mit dem Olivenöl bestreichen. Die Masse auf dem Blech zu Talern formen und im bereits vorgeheizten Ofen für etwa 8-10 Minuten backen. In der Halbzeit die Taler wenden und mit den fein gehackten Tomatenstückchen belegen.

Sophie Skutzik
Sophie Skutzik

Teile Lieblingsrezepte mit Freunden oder druck sie hier ganz einfach aus.

Schmeckt auch