Boeuf Stroganoff mit Paprika von Kotányi in einer schwarzen Pfanne angerichtet

Klassisches Boeuf Stroganoff

4050 Min

Um den Entstehungsmythos des Boeuf Stroganoff ranken sich viele Geschichten. Es gibt hier keine Geschichte, dafür aber ein Paprika-Boeuf Stroganoff, das zart und würzig schmeckt. Ein tolles Gericht aus der französischen Küche mit feinem Rinderfilet, Champignons, Essiggurkerl und der richtigen Portion Paprika.

Zutaten 4 Portionen

Zubereitung

  1. 1

    Rindsfilet in dünne Streifen schneiden. Fleisch salzen. Champignons je nach Größe halbieren oder vierteln. Essiggurkel in dünne Scheiben schneiden. Schalotten fein hacken.

  2. 2

    Eine Pfanne mit Olivenöl erhitzen. Fleisch scharf anbraten, bis es gut gebräunt ist, danach sofort aus der Pfanne nehmen.

  3. 3

    Schalotten glasig dünsten, Champignons dazugeben. Paprikapulver dazugeben und mitrösten. Mit heißem Hühnerfond ablöschen, Bratensatz von der Pfanne lösen und 5 min einkochen lassen.

  4. 4

    Zum Schluss Schlagobers dazugeben, salzen und pfeffern. Vor dem Servieren kurz aufkochen, Essiggurkerl und Fleisch dazugeben. Fleisch nur kurz erwärmen, nicht mitkochen, sonst wird es zäh.

  5. 5

    Mit frischer Petersilie garnieren und mit Reis servieren.