Vegane Apfelstrudel-Donuts

30—40 Min

Veganes Backen ist mit diesem fantastischen Donutrezept ein Kinderspiel. Fluffig und saftig, sind sie wohl die besten Donuts aus dem Ofen. Die liebevoll komponierte Apfelstrudel Gewürzzubereitung verleiht mit Zimt, Zucker, Gewürznelken und mehr die perfekt aromatische Süße dieser Apfelstrudel-Donuts.

Zutaten 6 Portionen

Zubereitung

  1. 1

    Den Backofen auf 200 °C Ober- und Unterhitze vorheizen und eine 6 Mulden-Donutform mit Öl einfetten.

  2. 2

    Den Zucker zum Wälzen der fertigen Donuts mit dem Zimt in einer kleinen Schüssel vermischen und ebenfalls beiseitestellen.

  3. 3

    In einer Rührschüssel das Apfelmus mit dem flüssigen Kokosöl, Eiersatz und Zucker verrühren, Dinkelmehl, gemahlenen Zimt, Apfelstrudel-Gewürz, Meersalz und Backpulver dazugeben und einrühren bis alles gut vermischt ist.

  4. 4

    Den Teig gleichmäßig in die vorbereitete Donutform geben und mit der Rückseite eines Löffels glattstreichen.

  5. 5

    Die Donuts im vorgeheizten Ofen etwa 8-9 Minuten backen. Das Blech aus dem Ofen nehmen und die Donuts herauslösen.

  6. 6

    Die warmen Donuts mit der Oberfläche in der Zimt-Zucker-Mischung wälzen, warm servieren und genießen.

Schnabula Rasa