Bärlauch geschnitten

Verpackungsgrößen

  • Brief
Gastro
Kotányi Bärlauch geschnitten im Brief
Bärlauchblätter

Zarter Duft, würziger Geschmack, feine Knoblauchnote – das kann nur Kotányi Bärlauch sein. Erst gegen Ende der Kochzeit entfaltet er seine Aromen wie frisch.

Mehr als eine Alternative für Knoblauch

Das würzig-leichte Aroma von Bärlauch erinnert an Knoblauch, ist allerdings feiner und milder als jenes der Knolle. Das Wildkraut eignet sich besonders für Gerichte der österreichischen Küche und verfeinert Suppen, Salate, Saucen, Aufstriche und Fleischgerichte.

Wenig Hitze – viel Geschmack

Bei Hitze verliert Bärlauch schnell an Aroma, deshalb sollten Sie Gerichte erst kurz vor dem Servieren mit dem Kraut würzen. Mit Butter vermengt schmeckt Bärlauch zu Gegrilltem wunderbar, mit Öl gemischt ist er als Zutat für Pesto beliebt.

Baerlauchpesto in einem Glasauf einem Teller liegende Bärlauchblätter

Qualität hat immer Saison

geschnittenen Bärlauch in einem Sieb

Da die Aromen des Bärlauchs hitzeempfindlich sind, trocknen wir ihn besonders schonend. Auf diese Weise verleiht Bärlauch von Kotányi Ihren Gerichten den besten Geschmack – auch außerhalb seiner kurzen Saison.